Garnisonkirche aktuell

Ziegelaktion für die Garnisonkirche Potsdam

Signieren auch Sie Ihren Ziegel für den Wiederaufbau der Garnisonkirche!
Ziegel im Wert von
10,00 Euro und 100,00 Euro


Ziegel-Bestellformular (PDF)

Ich bin für den Wiederaufbau...

“…weil ich in Potsdam geboren bin und am 21. Juli 1937 getauft bin. ” (Taufschein der Garnisonkirche lag bei.)

Horst Küster, 26. Juli 2013

“… weil sie mit ihrem Licht und Schatten zu Potsdam gehört wie der Tag und die Nacht.”

Dr. Lutz Desselberger, 15. Januar 2011

“…weil die Garnisonkirche endlich mal gute Schlagzeilen braucht.”

Dr. Bernhard Schmidt, 26. Februar 2013

“…weil Potsdam unter den Nationalsozialismus und unter der SED zweimal Opfer ideologische Hybris war; die dabei geschlagenen Wunden möchte ich heilen helfen.”

Volker Sehmisch, 19. Januar 2014

“… weil die Kirche als Korrespondenzbau zum Schloss unverzichtbar ist.

Thomas Schubert, 10.0000. Besucher der Ausstellung, 16. November 2012

Garnisonkirche aktuell

Setzen Sie ein Zeichen!

Ab sofort können Sie als Unterstützer des Wiederaufbaus der Garnisonkirche Potsdam den Aufruf zum Wiederaufbau unterschreiben. Dies ist möglich unter

www.unterstuetzen.garnisonkirche.de!

Unterstützerseite

Foto: Monika Schulz-Fieguth

Podiumsgespräch mit Peter Löwenberg und Dr. Manfred Gailus am 10. November 2014 um 19 Uhr in der Nagelkreuzkapelle Potsdam

Peter Löwenberg, der in einem sogenannten „Displaced Person Camp“ geboren wurde, berichtet über den Weg seiner Familie, die eng mit Martin Niemöller und Helmut Gollwitzer befreundet war, ihren Kampf gegen Hitler und deren Emigration und wird darüber mit Dr. Manfred Gailus ins Gespräch kommen.

Friedensgebete in der Nagelkreuzkapelle

Jeden Mittwoch um 18.00 Uhr finden sich Menschen in der Nagelkreuzkapelle ein, um gemeinsam für den Frieden zu beten. Pfarrerin Cornelia Radeke-Engst lädt alle Potsdamerinnen und Potsdamer dazu ein, daran teilzunehmen.

 

FWG bei Facebook

Neueste Informationen und Veranstaltungshinweise der FWG sind nun auch bei Facebook zu finden. Unter https://www.facebook.com/PotsdammitGarnisonkirche?fref=ts kommt man auf die Seite der FWG.